Unternehmen

Wir sind Hersteller von Sanitär – Problemlöser – Produkten.

Der Geschäftsführer Josef Zimmermann, gelernter Zentral-Heizungs- und Lüftungsbaumeister sowie Gas- und Wasserinstallateurmeister, gründete 1986 einen Heizungs- und Sanitärbetrieb.

Da es auf Baustellen oft zu sinnlosen Zeitaufwendungen kommt, die durch innovative Produkte vermieden werden können, verwirklichte Josef Zimmermann seine Idee, ein Abwasser-Innen-Reduzierstück zu entwickeln und herzustellen. Die Reduzierstücke wurden von den Installateuren so gut angenommen, dass der Betrieb im Jahr 2004 komplett auf die Herstellung von Abwasser-Innen-Reduzierstücken umgestellt und am 01.01.2005 die Airfit GmbH & Co. KG gegründet wurde.

Neue Dimensionen kamen hinzu. Ideen für weitere Produkte wurden umgesetzt. Der Bau einer modernen Produktionshalle im Jahr 2006 wurde erforderlich. Hier wird heute mit modernster Technik und einem hoch motivierten Team nach dem höchsten deutschen und europäischen Standard produziert.

Für gleichbleibenden Qualitätsstandard garantiert unsere eigene Qualitätssicherung. Zusätzlich unterliegen unsere zugelassenen Produkte einer regelmäßigen Fremdüberwachungskontrolle durch das Materialprüfungsamt NRW und tragen eine Zulassungsnummer vom Deutschen Institut für Bautechnik.

Wir tragen aktiv zum Kilmaschutz bei, indem wir …

  • … seit 2013 jährlich mehr Strom mit unseren Photovoltaikanlagen produzieren, als unsere Fertigung benötigt.
  • … durch unser modernes Energiemanagement unsere Fertigungsabwärme zum größten Teil zurückzugewinnen.
  • … selbst auf Kleinigkeiten achten, wie z.B. die Reduktion von Papierverbrauch, durch eine papierlose Auftragsabwicklung seit 2019.

Als deutsches mittelständisches Familienunternehmen ist uns wichtig:

  • Dem Installateur durch unsere Produkte den Arbeitsalltag zu erleichtern.
  • Ausschließlich qualitativ, hochwertige und durchdachte Produkte herzustellen.
  • Faire Bezahlung unserer Mitarbeiter sowie ein gutes Betriebsklima.
  • Fairer Umgang mit unseren Kunden und Lieferanten.
  • Kurze Reaktionszeiten und Dienstwege im internen und externe Kontakt.
  • Hohe Lieferfähigkeit durch eigene Fertigung
  • Schneller Warenversand.
  • Verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt
    – Ressourcen sparen
    – Energie sparen
  • Steuern und Abgaben zahlen wir zu 100 % in Deutschland.
  • Ein Innovationsunternehmen zu sein und kein Innovationsnachahmer

Airfit ist heute unter den Installateuren als eine geschätzte Qualitätsmarke bekannt, die den Installateuren täglich durch ihre innovativen Produkte die Arbeit immens erleichtert. Überzeugen Sie sich selbst von den Erfindungen der Airfit GmbH & Co. KG.

Unsere Erfindungen

und Weiterentwicklungen

ErfindungenWeiterentwicklungen
Abwasser-Innen-Reduzierstück
Erfunden: 2003
Markteinführung: 2004

Steckmuffe
Erfunden: 2005
Markteinführung: 2006

Steckmuffe Plus
Weiterentwicklung: 2011

Trichtersiphon
Erfunden: 2006
Markteinführung: 2007


Weiterentwicklung: 2019
Vergrößerung des Einlaufes

Baustopfenventil
Erfunden: 2007
Markteinführung: 2007


Weiterentwicklung: 2008
Störkonturen beseitigt und Durchmesser verringert.

Anschraub-Muffe
Erfunden: 2007
Markteinführung: 2008


Flanschadapter
Erfunden: 2007
Markteinführung: 2008

Doppelschiebemuffe Plus
Erfunden: 2008
Markteinführung: 2009


Rohranbaustopfen
Erfunden: 2009
Markteinführung: 2009

Steck-Abzweig
Erfunden: 2010
Markteinführung: 2011


Weiterentwicklung: 2013

Reinigungsverschraubung
Erfunden: 2010
Markteinführung: 2011


Schlauchnippel
Erfunden: 2010
Markteinführung: 2011




Seither wurden viele weitere Schlauchübergangsvarianten entwickelt und weitere sind in Arbeit.

Winkelsteckmuffe
Erfunden: 2010
Markteinführung: 2011


Weiterentwicklung: 2011

Reinigungsverschluss
Erfunden: 2011
Markteinführung: 2011

Klebe-Clips-Abzweig
Erfunden: 2011
Markteinführung: 2012

Urinal Zulauf Versprung
Erfunden: 2011
Markteinführung: 2012


Sattel-Abzweig
Erfunden: 2011
Markteinführung: 2012

Reparaturstopfen
Erfunden: 2013
Markteinführung: 2013

Messing-Baustopfen-Small
Weiterentwicklung: 2013

Der weiterendwickelte Baustopfen der Airfit GmbH & Co. KG zeichnet sich durch den kleinstmöglichen Durchmesser und Störkontur freie gestallt aus.

Superkurz-Reduzierstücke
Weiterentwicklung: 2015

Kurz-Reduzierstücke mit außenliegender Muffe gab es bereits auf dem Markt. Airfit hat das erste Superkurz-Reduzierstück mit innenliegender Muffe auf den Markt gebracht.

Doppel-Anschlusswinkel für WTW
Erfunden: 2018
Markteinführung: 2019